Fahrrad hoch! Die Zukunft des Radelns in Heilbronn

Heilbronn soll eine Fahrradstadt werden. Diesem Ziel haben sich Jugend hackt, die Hochschule Heilbronn und SkillUp in einem gemeinsamen Projekt verschrieben. Schülerinnen und Schüler sowie Studierende sind aufgerufen, sich im Rahmen unterschiedlicher Workshops mit ihren eigenen Ideen und Lösungswegen zu beteiligen. 

Das Projekt startet mit einem Schüler-Workshop in Präsenz. Auftaktveranstaltung mit Ideenfindungs-Phase – und damit der erste Schritt für die ko-kreativen Teams – ist am Freitagnachmittag, 22.10.2021 um 14:00 Uhr.

Die Teams arbeiten dann am 12. und 13. November jeweils ganztägig weiter an ihren Ideen und setzen diese mittels Arduino um. Schulen sind derzeit aufgerufen, ihr Schüler für diesen Workshop zu motivieren und anzumelden.

Dazu schreiben Sie bitte eine kurze Mail (unter Angabe von Nachname, Vorname (Schüler/in), Schule, Klasse und den Kontaktdaten an die Projektleiterin Sabine Barth unter .

Das Projekt und die Workshops werden durch die Stiftung gefördert und sind daher für die Schüler und Studierenden kostenlos. Auch die Materialien werden gestellt.

.  

Scroll to Top